Systemanforderungen

  1. TYPO3 6.2 oder höher
  2. Für ke_search wird MySQL benötigt, da es die "MATCH ... AGAINST"-Funktion verwendet.
Thomas (Archiv)
Ich habe gerade versucht die Extension aus dem TER zu installieren und bekommen sofort die Meldung "Die aktuelle PHP-Version (5.2.17) ist niedriger als erforderlich."
Welches wäre denn die erforderliche Version, bzw. welche Auswirkungen hätte ein Ignorieren des Versionshinweises?
Ich wollte gerne die statische Version verwenden.
Christian (Archiv)
Es wird PHP 5.3 benötigt, einige Aufrufe wurden bereits auf die neue Namespace-Syntax umgestellt, die mit TYPO3 6.0 eingeführt wurde. Daher läuft ke_search nicht mit einer kleinere PHP-Version.
Björn (Archiv)
Wird ke_search mit Typo3 6.2 laufen?
Christian (Archiv)
Hallo Björn, auf jeden Fall. Wir haben noch keine Tests mit 6.2 gemacht, aber sollten Anpassungen notwendig sein, werden wir diese auch durchführen.
Dos (Archiv)
Das Modul funktioniert nicht wenn dbal aktiviert ist. Ich benötige jedoch dbal für eine externe zweite DB.
Klingt bisher alles sehr interessant, jedoch kann ich es so leider nicht verwenden...
Christian (Archiv)
Hallo Dos, ja das ist richtig, MySQL ist eine "harte" Systemvoraussetzung.
Steffen (Archiv)
Ich nutze ke_search gerade auf einer Typo3 4.7 Installation und beim Rendern der Ergebnisliste wird versucht auf die die Tabelle sys_file_reference bzw. sys_file zuzugreifen, was aufgrund fehlenden FAL-Supports natürlich zu einem Fehler führt. Gibt es hier eine Einstellung die FAL nur bei Typo3-Version > 6.00 verwendet?
Christian (Archiv)
Hallo Steffen, hast Du probiert, in den Plugin-Einstellungen das Anzeigen von Preview-Bildern (für Seiten und für Dateien) zu deaktivieren?
Steffen (Archiv)
Hallo Christian, vielen Dank, das funktioniert. Schade, dass es keine Vorschau bei Typo3-Versionen < 6.0.0 gibt. Eventuell kann man die aber über einen Hook hinzufügen.
Fritz Treber, 28-10-15 10:25
Hallo Christian,

ich habe inzwischen herausgefunden, warum die Ergebnisse nicht gezeigt warden. Bei uns ist ein Frameset im Einsatz, und die Ausgabe erfordert ein Argument type=3 im URL querystring, damit die Ergebnisseite im set aufgerufen wird und nicht das Frameset.

Ich habe versucht im template template_pi1.tpl ein hidden input element type=3 unterzubringen, bzw. testhalber im url querystring &type=3, aber das läuft auf einen Fehler:
Core: Error handler (FE): PHP Warning: Invalid argument supplied for foreach() in D:\web\SPGinet\typo3conf\ext\ke_search\Classes\lib\class.tx_kesearch_lib.php line 1429

wie kann man das verhindern?
frederick, 09-12-15 20:37
hallo

ich wollte mal fragen ab wann es eine ke_search Version für typo3 7.6 LTS gibt?

Im Augenblick ist sie ja nur für 7.4.99 :(

lg frederick
Christian, 10-12-15 10:47
Hallo Frederick, die kommt wohl noch dieses Jahr. Bis dahin kannst Du https://github.com/teaminmedias-pluswerk/ke_search verwenden.
XIMA, 14-12-15 17:21
Hallo!
Wird es eine ke_search Version für TYPO3 7 LTS geben? Und wenn ja, wann wäre damit zu rechnen? Derzeit ist auf einem TYPO3 7 LTS die ke_search in letzter Version 1.10.3 installiert. Beim Anlegen von Indexern fehlen etwas in der Flexform.

Beispiel:
Type
Unknown type: select

Index content elements with restrictions?
Unknown type: select

Danke für die Auskunft!
Christian, 14-12-15 17:47
Die Version 2.0 ist heute erschienen und unterstützt 7 LTS.
Ines, 14-03-16 15:49
Wie gut verträgt sich die Suche mit einem Windows Server? Speziell geht es mir um die Datei Indizierung.
Viele Grüße
Ines
Fritz Treber, 02-06-16 18:07
Wir indizieren mehrere tausend pdf. Es werden aber nicht alle Dateien in die Datenbank eingetragen, ab einer unbekannten Grenze werden die Dateien zwar weiter erfasst, aber sie landen nicht mit dem Insert in der Datenbank. Im PHP Log finden sich solche Fehler:
PHP Fatal error: Allowed memory size of 536870912 bytes exhausted (tried to allocate 289978960 bytes) in \typo3conf\ext\ke_search\mod1\index.php on line 244.. Ich habe das Limit schon mehrfach erjhöht und bin inzwischen auf 512MB.
Kann man irgendwo was einstellen, damit ke_search nicht solche enormen Daten aufbaut? Vieleicht im Kode was ändern?
Fritz Treber, 06-06-16 16:20
Nachdem der Indexer nach halber Strecke das indizieren aufgab, habe ich letztlich den Grund dafür gefunden. Der Insert braucht in der MYSQL DB einen Parameter-Set in der ini Datei up bei max_allowed_packet, der die Größe des Insert. (Textmenge eines indizierten Files) übersteigt.
https://forum.typo3.org/index.php/m/744742/#msg_744742

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

Ihr Ansprechpartner für ke_search

Das Absenden ist erst dann möglich, wenn alle Pflichtfelder ausgefüllt sind und der Haken „Ich akzeptiere“ gesetzt ist. * Pflichtfelder

Hinweis zum Kontaktformular: Wir benötigen Ihren Namen um Sie ansprechen zu können und Ihre E-Mail-Adresse um Ihnen antworten zu können.
Datenschutzhinweise: Ihre Anfrage wird verschlüsselt übertragen. Sie erklären Sich damit einverstanden, dass wir Die Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden dürfen. Weitere Informationen zum Datenschutz und Widerrufhinweise finden Sie auf unserer "Datenschutzerklärung".

zurück zum Kontakt
 

TYPO3 Agentur aus Leidenschaft. Wir erbringen alle Dienstleistungen rund um TYPO3. Von einfachen Webseiten bis hin zu TYPO3 Portal-Webseiten oder hoch komplexen TYPO3-Extensions. Wir engagieren uns im TYPO3 Security Board und in der Community. Unsere TYPO3 Agentur "lebt" TYPO3.