Gleich zweimal nominiert für den TYPO3 Award

Nominiert in der Kategorie "Mobil"

Nominiert in der Kategorie NGO

Die +Pluswerk AG ist in diesem Jahr mit gleich zwei Projekten für den TYPO3 Award 2015 nominiert. Beide Projekte wurden maßgeblich an den +Pluswerk-Standorten Aachen und Köln, bei der Firma team in medias GmbH entwickelt.

Wenn auf der diesjährigen T3CON am 21. Oktober in Amsterdam die Gewinner des TYPO3 Awards präsentiert werden, darf team in medias gleich zweimal hoffen. In der Kategorie Mobile wurde das Projekt IT-Zoom nominiert und in der Kategorie NGO der Relaunch für den Friedrich-Ebert-Stiftung e.V.

Die T3CON ist die weltweit größte Konferenz für TYPO3, einem der führenden Open Source Enterprise-Content-Management-Systeme weltweit. TYPO3 ist in Europa Marktführer, gemessen an der Anzahl der Installationen. Auf der Konferenz, die in diesem Jahr in Amsterdam stattfinden wird, treffen sich rund 500 Besucher, darunter ein Großteil Experten und Anwender von TYPO3. Die Jury besteht aus namhaften Internet- und Medienexperten wie Sören Frédéric Sörries, Head of Development Applications bei 1&1, Prof. Dr. Christan Gerth von der Universität Osnabrück, Jan Christe, Gründer des t3n Magazins und anderen mehr.

Gemeinsamkeit agile Entwicklung nach SCRUM

Die beiden nominierten +Pluswerk-Projekte könnten unterschiedlicher nicht sein – und dennoch haben Sie einige Gemeinsamkeiten. Beide Projekte wurden agil, nach SCRUM, umgesetzt und erreichten eine sehr hohe Kundenzufriedenheit. Beide Projekte wurden im Schwerpunkt von den +Pluswerk-Büros Aachen und Köln entwickelt. Die agile Softwareentwicklung bietet gegenüber der klassischen Waterfall-Methode einige Vorteile und ist gerade in den vergangenen zwei Jahren populär geworden. Gerade bei komplexen Projekten mit vielfältigen Anforderungen liefern agil gemanagte Projekte häufig den höheren Geschäftsnutzen, weshalb wir heute primär auf agile Methoden, zumeist nach SCRUM, setzen. Agil gemanagte Projekte liefern mehr Flexibilität und Transparenz für den Kunden während der Entwicklungsphase und somit mehr Investitionssicherheit, eine höhere Termintreue zu geringeren Kosten damit einen frühzeitigeren Return on Investment. 

Wir freuen uns sehr über die Nominierung von gleich zwei Projekten für den diesjährigen TYPO3 Award. Die vollständige Pressemeldung zu dieser tollen Nachricht haben wir hier hinterlegt: TYPO3-Award Pressemeldung.

 

TYPO3 Agentur aus Leidenschaft. Wir erbringen alle Dienstleistungen rund um TYPO3. Von einfachen Webseiten bis hin zu TYPO3 Portal-Webseiten oder hoch komplexen TYPO3-Extensions. Wir engagieren uns im TYPO3 Security Board und in der Community. Unsere TYPO3 Agentur "lebt" TYPO3.