TYPO3 Referenz - Responsiv und barrierearm

Kunde

Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. 

Projekttyp

Design, Konzeption, TYPO3

Datum

seit 2015

Webseite

Projekt teilen

Über Friedrich-Ebert-Stiftung e.V.

Die Friedrich Ebert Stiftung ist die älteste politische Stiftung Deutschlands und eine der größten in Europa. Benannt ist sie nach Friedrich Ebert, dem ersten demokratisch gewählten Reichspräsidenten. Als parteinahe Stiftung agiert sie gemeinnützig mit dem Ziel den pluralistischen gesellschaftlichen Dialog zu den politischen Herausforderungen der Gegenwart zu befördern.

Rund 560 Mitarbeiter sind in den Zentralen in Bonn und Berlin, in bundesweit 13 Landes- und Regionalbüros sowie in mehr als 100 Auslandsvertretungen im Einsatz.

TYPO3 Award - Shortlist Eine der besten NGO-Webseiten des Jahres 2015.

Konzeption

Anhand eines vorliegenden Lastenhaftes wurden gemeinsam die Aufgaben (Epics und Userstories) identifiziert, die als Grundlage für die Umsetzung der Website in einem agilen Prozess mittels Scrum dienen sollten.

Durch die intensive Kommunikation gerade in diese frühen Projektphase und die Beteiligung von Redaktion, IT und Projektmanagement wurde sichergestellt, dass alle Anforderungen formuliert und in die Projektplanung aufgenommen werden konnten.


Weitere TYPO3 Referenzen aus unserem Haus

TYPO3 Referenz Deutscher Städetag
TYPO3 Referenz junited AUTOGLAS Deutschland
TYPO3 Referenz Pro-Event
TYPO3 Referenz Natur und Tier Verlag

 

 

Technische Umsetzung

Basierend auf TYPO3 in aktueller LTS-Version wurde ein Template basierend auf dem bereits bestehenden Designkonzept der FES entwickelt.

Reibungslose Umsetzung mittels SCRUM

Die Herausforderung, das Designkonzept responsiv umzusetzen war mittels Scrum optimal lösbar, schrittweise wurden die einzelnen Gestaltungselemente umgesetzt und somit direkt testbar gemacht. Auch die Barrierearmut wurde stets im Blick behalten, um die Navigation und das Erfassen von Inhalten für alle Besucher zu ermöglichen.

Flexibles und robustes Framework

Zielsetzung war es, ein robustes und flexibles Framework aufzubauen, in das zukünftig alle Inhalte der FES migriert werden können. Redakteure haben durch mehrspaltige Rasterelemente, verschiedene Typen von Anreißerboxen und Nachrichtenlisten sehr flexible Möglichkeiten, ihre Seiten individuell zu gestalten.

Mittels einer zusätzlichen Navigation können weitere Unterbereiche geschaffen werden - unter dem Dach der FES und doch eigenständig.

 

TYPO3 Agentur aus Leidenschaft. Wir erbringen alle Dienstleistungen rund um TYPO3. Von einfachen Webseiten bis hin zu TYPO3 Portal-Webseiten oder hoch komplexen TYPO3-Extensions. Wir engagieren uns im TYPO3 Security Board und in der Community. Unsere TYPO3 Agentur "lebt" TYPO3.